Impressum | Datenschutz | Cookies - Winklerhof2020

+39 347 1132279
www.winklerhof.bz.it
Direkt zum Seiteninhalt
Impressum
© Copyright
Familie Mattias Forcher
Sonnenbergweg 56
39020 Partschins
BZ – Italien
M +39 379 1909703
M +39 347 1132279
info@winklerhof.bz.it
www.winklerhof.bz.it
Gesetzlicher Verterer Forcher Mattias
St. Nr. FRCMTS81P11F132M
MwSt. Nr. 02842760213
PEC forchermattias@pec.it
Empfängerkodex 7035UR5
Texte
Winklerhof Forcher Veronika
Bildmaterial
Winklerhof
Tourismusverein Partschins, Rabland und Töll, Helmuth Rier
Wolfgang Saumweber
Veronika Forcher

Copyright
Der Inhalt dieser Website ist durch Copyright geschützt. Eine Vervielfältigung oder Verwendung in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne unsere ausdrückliche Zustimmung nicht gestattet.

Haftungshinweis
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber/Innen verantwortlich.

Datenschutz
Hiermit informieren wir Sie über den Umgang und die Verwendung Ihren Daten (Art, Umfang und Zweck der Erhebung) und dem Datenschutz auf diesem Onlineangebot (kurz „Website“) gemäß der europäischen Datenschutzgrundverordnung (EU 2016/679, nachfolgend kurz „DSGVO“).

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung:
Forcher Mattias
Sonnenbergweg 56
39020 Partschins
info@winklerhof.bz.it

Art der verarbeiteten Daten
Gemäß Art. 13 der europäischen Datenschutzgrundverordnung verarbeiten wir folgende Daten:
  • Ihre Stammdaten (Vorname, Nachname, Adresse, Telefon, E-Mail, Geburtsdatum, Geburtsort, Sprache usw.)
  • Ihre Daten in Reisedokumenten und Ausweise
  • Ihre Daten zu Zahlungen, EC-Karten, Kreditkarten und Bankkarten
  • die von Ihnen angefragte Aufenthaltsdauer sowie mit dem Aufenthalt zusammenhängende persönliche Vorlieben, die Sie uns bekannt geben
Die Daten werden zur Erbringung unserer Dienstleistungen von uns gespeichert, verarbeitet und, soweit erforderlich und gesetzlich vorgeschrieben, an dritte Empfänger (z.B. öffentliche Behörden, Tourismusverein) übermittelt. Ihre Daten werden nicht an Drittländer übermittelt.
Sollten Sie sich weigern, Stammdaten, Daten der Reisedokumente und Bankdaten bekannt zu geben, ist es uns nicht möglich, die vertraglichen Verpflichtungen zu erfüllen und Sie in unserem Betrieb zu beherbergen. Profiling und automatisierte Entscheidungen setzen wir nicht ein.

Die Rechtsgrundlagen für diese Datenverarbeitungsprozesse sind:
  • die Erfüllung unserer vorvertraglichen und vertraglichen Verpflichtungen Ihnen gegenüber
  • von Ihnen eingeholte Einwilligungen
  • gesetzliche, vertragliche oder sonstige rechtliche Verpflichtungen unsererseits (z.B. Dokumentationsrechte und -pflichten nach dem Rechnungswesen, Steuer- und Zollrecht, Vertragswesen, Meldewesen, oder Rechtsstreitigkeiten)
  • unsere berechtigten Interessen (z.B. die Verbesserung unseres Kundenservices, auch im Bereich der Direktwerbung, oder die Wahrnehmung unserer eigenen rechtlichen Interessen).
Die Dauer der Speicherung bemisst sich nach der Dauer unserer Geschäftsbeziehung, den von Ihnen erteilten Einwilligungen, darüber hinaus nach den für uns geltenden gesetzlichen Aufbewahrungspflichten und rechtlichen Verpflichtungen.

Ihre Rechte:
Sie können jederzeit unentgeltlich Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten, die von uns gespeichert werden, verlangen. Sie haben als Betroffener auch das Recht auf Widerruf, Auskunft, Löschung, Richtigstellung, Einschränkung und Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht unsererseits gegenübersteht. Bei Ausübung Ihres Widerrufsrechts werden alle Ihre Daten unwiderruflich gelöscht, sofern nicht übergeordnete gesetzliche Bestimmungen verletzt werden.

Für nähere Informationen zu Ihren Rechten als Betroffene kontaktieren Sie uns bitte unter der oben angegebenen E-mail-Adresse. Wir helfen Ihnen gerne weiter. Für Beschwerden ist als Aufsichtsbehörde der „Garante per la protezione dei dati personali“ zuständig: Piazza di Monte Citorio n. 121 00186 ROMA, Fax: (+39) 06.69677.3785, Telefon: (+39) 06.696771, E-mail: garante@gpdp.it.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung
Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.
Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.


Cookies
Die EU-Richtlinie 2009/136/EG (E-Privacy) regelt die Verwendung von Cookies auf Webseiten. Diese wurde am 25. Mai 2012 in Italien umgesetzt. Was sind Cookies? Ein Cookie ist ein kurzes Text-Schnipsel, das von einer von Ihnen besuchten Website an Ihren Browser gesendet wird. Es speichert Informationen zu Ihrem letzten Besuch, wie beispielsweise Ihre bevorzugte Sprache oder andere Einstellungen.

Cookies werden in hauptsächlich zwei Gruppen unterteilt:

Technische Cookies:
Diese beinhalten Daten, um die Funktionsweise der Website und die vom Nutzer angeforderten Dienste zu ermöglichen wie z.B. Navigation oder Anmeldefunktionen. Ohne diese Cookies sind Teile der Website nicht korrekt funktionsfähig.

Profilierungs-Cookies:
Diese dienen dazu, die Navigation des Nutzers im Internet aufzuzeichnen und ein Profil über die Interessen, Gewohnheiten und Entscheidungen des Nutzers zu erstellen. Solche Cookies können dazu verwendet werden, um Werbung oder Produkte anzuzeigen, die Sie interessieren könnten.

Wie verwenden wir Cookies?
Wir verwenden Cookies um eine bestmögliche Nutzererfahrung zu gewährleisten. Außerdem werden Dienste von Dritten verwendet, um zu ermitteln wie Sie durch unsere Website navigieren und für welche Inhalte Sie sich interessieren. Auch diese Dienste speichern Cookies auf Ihrem Gerät.
Wie kann ich die Speicherung von Cookies unterbinden? Sie können Cookies anhand Ihrer Browsereinstellungen daktivieren oder löschen. Das Deaktivieren der Cookies kann dazu führen, dass einige Webseiten nicht mehr wie gewünscht funktionieren.

So finden Sie die entsprechenden Browsereinstellungen:

Internet Explorer:
1. Öffnen Sie den Internet Explorer.
2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Extras und dann auf Internetoptionen.
3. Klicken Sie auf die Registerkarte Datenschutz.

Mozilla Firefox:
1. Öffnen Sie den Mozilla Firefox.
2. Klicken Sie auf das Menüsymbol und wählen Sie Einstellungen.
3. Öffnen Sie den Abschnitt Datenschutz.
4. Wählen Sie bei "Firefox wird eine Chronik:" folgendes aus: "nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen".

Google Chrome:
1. Öffnen Sie Google Chrome.
2. Klicken Sie auf das Menüsymbol und wählen Sie Einstellungen.
3. Klicken Sie auf "Erweiterte Einstellungen anzeigen".
4. Wählen Sie im Abschnitt "Datenschutz" die Option Inhaltseinstellungen aus.

Außerdem bietet die European Interactive Digital Advertising Alliance unter www.youronlinechoices.eu die Möglichkeit nicht technische Cookies von Dritten zu deaktivieren.

Die Internetseiten des "Winklerhof des Forcher Mattias" verwenden Cookies. Cookies sind Textdateien, welche über einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden.
Zahlreiche Internetseiten und Server verwenden Cookies. Viele Cookies enthalten eine sogenannte Cookie-ID. Eine Cookie-ID ist eine eindeutige Kennung des Cookies. Sie besteht aus einer Zeichenfolge, durch welche Internetseiten und Server dem konkreten Internetbrowser zugeordnet werden können, in dem das Cookie gespeichert wurde. Dies ermöglicht es den besuchten Internetseiten und Servern, den individuellen Browser der betroffenen Person von anderen Internetbrowsern, die andere Cookies enthalten, zu unterscheiden. Ein bestimmter Internetbrowser kann über die eindeutige Cookie-ID wiedererkannt und identifiziert werden.
Durch den Einsatz von Cookies kann "Winklerhof des Forcher Mattias" den Nutzern dieser Internetseite nutzerfreundlichere Services bereitstellen, die ohne die Cookie-Setzung nicht möglich wären.
Mittels eines Cookies können die Informationen und Angebote auf unserer Internetseite im Sinne des Benutzers optimiert werden. Cookies ermöglichen uns, wie bereits erwähnt, die Benutzer unserer Internetseite wiederzuerkennen. Zweck dieser Wiedererkennung ist es, den Nutzern die Verwendung unserer Internetseite zu erleichtern. Der Benutzer einer Internetseite, die Cookies verwendet, muss beispielsweise nicht bei jedem Besuch der Internetseite erneut seine Zugangsdaten eingeben, weil dies von der Internetseite und dem auf dem Computersystem des Benutzers abgelegten Cookie übernommen wird.
Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich. Deaktiviert die betroffene Person die Setzung von Cookies in dem genutzten Internetbrowser, sind unter Umständen nicht alle Funktionen unserer Internetseite vollumfänglich nutzbar.


Zurück zum Seiteninhalt